Seit Ende 2022 wird in den Berliner Justizvollzugsanstalten damit begonnen, ein Haftraummediensystem zu installieren. Dies ermöglicht den Gefangenen einen begrenzten Zugang zu bestimmten Internetseiten. Weshalb es sich dabei nicht um Luxus handelt, sondern um eine ergänzende Maßnahme zur Resozialisierung, erfahren Sie in einem Interview des BVB-Vorsitzenden, Dr. Heischel, vom 24.12.22 mit der Nachrichten-Webseite netzpolitik.org.

Haftraummediensystem